Digital Makers - Praxis aus Deutschlands Digitalprojekten

Digital Makers - Praxis aus Deutschlands Digitalprojekten

20 - Bild und Sensordaten bei der Stadtreinigung mit Jochen Schmitz, Leiter Innovationsmanagement bei der FES

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie sehen die praktischen Schritte in Richtung Smart City aus? Wo werden welche Sensoren eingesetzt? Was genau filmen die Müll- und Reinigungswagen? Und was wird mit den gewonnenen Daten gemacht?

Mit Jochen Schmitz, Leiter des Innovationsmanagements bei der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH spricht Jakub Slawinski unter anderem über Sensoren und Kameras. An Müllwagen, Containern und in Bäumen.

Mehr zur FES erfahren Sie unter: https://www.fes-frankfurt.de/

19 - Impf-Finder App mit Carsten Priebs, CIO von randstad Deutschland

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Impf-Finder ist eine App, welche Impfwilligen die unmittelbar verfügbaren Termine zeigt.

Mit Carsten Priebs, dem CIO der Randstad Deutschland Gruppe und CDO der DACH-Region, sprechen wir über die Entwicklung einer App zur Unterstützung der Impfkampagne.

- Wie kommt es, dass ein nicht staatliches und nicht medizinnahes Unternehmen eine solche App entwickelt?

- Was für ein Team und welche Rollen werden dafür benötigt und wie lang dauerte es so ein Projekt von der Idee zur ersten vermittelten Impfung umzusetzen?

- Was für Besonderheiten beim Thema Datenschutz und Sicherheit wurden beachtet?

Direkt zum Download der App für iOS und Android geht es hier: https://www.randstad.de/impf-finder/

18 - confare #CIOSUMMIT 2021 in Wien

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der confare #CIOSUMMIT ist eine Veranstaltung, die Vordenker:innen und Entscheider:innen aus der IT mit innovativen Unternehmen zusammenbringt.

Mit Michael Ghezzo, dem Gründer und Veranstalter spricht Jakub Slawinski über die Messe selbst, aktuelle Themen in der IT und das zukünftige Rollenbild von CIOs.

In Anschluss folgen Kurzinterviews mit Pexip, Open Systems, LogMeIN, baramundi und Rapid7.
Von den Unternehmen aus den Bereichen IT Security, Kommunikation und Endpoint Management erfahren wir konkrete Use-Cases die für und mit Kunden umgesetzt worden sind.

17 - New Work in der Praxis bei Henkel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“New Work, auch für Non-Desk Worker”

In die Praxis übersetzt der DAX Konzern Henkel diese neudeutsche Phrase wie folgt: 6.000 Tarifbeschäftigte wurden mit iPads ausgestattet. Diese Folge Digital Makers behandelt das Warum? und Wie?

Mit gleich mehreren Projektbeteiligten aus Personal und IT Ressorts spricht Jakub Slawinski über folgende Themen:

- Warum ist es wichtig, dass die komplette Belegschaft, auch die im Produktionsumfeld mit digitalen Geräten ausgestattet wird?
- Was machen die Mitarbeiter:innen mit den iPads konkret?
- Wie setzt die Henkel IT ein solches Projekt konkret um?
- Wie unterstützen Startups dabei?

Mehr zum Thema gibt es unter: https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/6000-ipads-fuer-henkel-mitarbeiter-innen-631222

16 - Business Model Shifts with Patrick van der Pijl from BMI

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Patrick van der Pijl is the CEO of Business Model Inc. - the agency behind the very much known Business Model Canvas.

In this episode of the Digital Makers Podcast we speak about the six specific business model shifts and deep dive into two very current ones: From product to services and from linear to circular.

As a result we get specific action recommendations: Where do managers or company owners can start to shift their business models?

More about Business Model Inc: https://www.businessmodelsinc.com/
More about Business Model Shifts: https://www.amazon.de/Business-Model-Shift-Design-Changing/dp/1119525349

15 - Digitalisierung in der Landwirtschaft mit Mario Klass von KWS Saat

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Landwirtschaft und Digitalisierung - wie passt das eigentlich zusammen?

In dieser folge des Digital Makers Podcast spricht Jakub Slawinski mit Mario Klass, Head of Customer Management beim Saatgutspezialisten KWS Saat.

Wir bekommen nicht nur einen Einblick hinter die Kulissen von landwirtschaftlichen Betrieben, sondern auch einer digitalen Plattform aus dem Bereich Smart Farming.

MyKWS ist eine Plattform, welche Landwirt:innen dabei unterstützt unter anderem die Aussaat zu optimieren und den Ertrag zu steigern.

Im Kontext landwirtschaftlicher Fachbegriffe erfahren wir welche Rolle die Fleischalternative Beyond Burger, Satellitendaten, autonomes Fahren, aber auch die guten alten Bauernregeln einnehmen.

Eins wird klar: Der Digitalisierungsgrad in der Landwirtschaft ist deutlich höher als allgemein erwartet.

Mehr Informationen zu KWS und der digitalen Plattform gibt es unter: https://www.kws.com/de/de/mykws/

14 - Agilität und Automatisierung mit Dr. Christian Bär von der DATEV

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die DATEV ist vielen Menschen von der Lohnabrechnung bekannt, da sie monatlich rund 13 Millionen abfertigt. Schon seit 1966 erleichtert die DATEV als Genossenschaft vereinfacht gesagt allen steuerberatenden Berufen das Leben. Vor allem mit Software.

In der heutigen Folge Digital Makers spricht Jakub Slawinski mit Dr. Christian Bär, aktuell Chief Digital Officer und ab Juli Chief Technology Officer und Vorstandsmitglied.

Es geht konkret um 2 Themen. Agilität und Automatisierung.

Wir diskutieren diesen oft als Buzzword benutzen Begriff und erfahren wie die DATEV ihre Teams strukturiert und wie Arbeitspakete und Entscheidungsstrukturen gestaltet werden sollten um schnell auf Kundenbedürfnisse zu reagieren.

Ein großer Pain Point in der Buchhaltung ist die schier riesige Anzahl von Belegen. Diese müssen entsprechend verbucht werden.

Die DATEV hat dafür einen Automatisierungsservice entwickelt, der nicht nur die Belege erkennt, sondern direkt auch das passende Buchungskonto vorschlägt. Dabei sprechen wir über den Einsatz und auch die Grenzen von Künstlicher Intelligenz bei der Umsetzung.

Innovativ ist dabei auch das Preismodell. Die DATEV bepreist dieses Produkt “nutzenstiftend”, also “as a Service” pro richtig erkanntem Beleg. Wo liegt das für und wider dieses Preismodells?

Mehr über Innovationen bei der DATEV erfahren Sie unter: https://www.datev.de/web/de/m/ueber-datev/das-unternehmen/innovation-und-angewandte-forschung/

13 - Innovationen entlang der Patient Journey mit Güngör Kara, CDO von ottobock

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie sieht Digitalisierung im Umfeld der Medizintechnik aus? Darüber spricht Jakub Slawinski mit Güngör Kara, dem dem Chief Digital Officer von ottobock.
Das Unternehmen ottobock ist Weltmarktführer für Orthopädie- und Prothetik aus dem niedersächsischen Duderstadt und schaut auf eine Unternehmenshistorie von über 100 Jahren zurück.
Genauer wird in dieser Folge die sogenannte Patient Journey betrachtet, also der komplette Prozess vom Maßnehmen, über die Herstellung und Nutzung einer Prothese / Orthese.
Scan-to-Walk nennt ottobock diesen Prozess, der mit Technologien wie Scannern, 3D Druckern und Bewegungssensoren den Behandlungspfad für alle Beteiligten verbessert. Wir erfahren auch welche Rolle Datenerfassung dabei spielt. Denn Diese ist nicht nur für die Prothesenanpassung, sondern auch den Nachweis eines Rehabiliataionsvorteils gegenüber den Krankenkassen wichtig.

Wo geht die Zukunft von Prothesen und Orthesen hin? Werden wir bald mehr Exoskellette im Alltag sehen?

Mehr Informationen zu Innovationen bei ottobock gibt es unter: https://www.ottobock.com/de/unternehmen/innovationen/

12 - Intralogistik per App mit CIDO Ulrike Meyer von Willenbrock / Linde MH

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Logistik und Intralogistik - Sind Funktionen in Unternehmen die wir als Endverbraucher meist erst wahrnehmen wenn das Toilettenpapier in den Supermarktregalen fehlt.

Was heißt also Digitalisierung für einen Gabelstaplerhersteller? Darüber spricht Jakub Slawinski mit Ulrike Meyer, CIDO bei Willenbrock, einem Vertragshändler von Linde Material Handling.

Es geht direkt am Eingang ins Gebäude los - mit dem Anziehen einer besonderen Warnweste die eine Powerbank enthält.

Der Fokus heute liegt heute auf der Truck-Call App, die entwickelt wurde um Lieferaufträge an Gabelstaplerfahrer zu vergeben. Die Inspiration dafür ist aus Gesprächen mit Kunden und einer Taxifahrt entstanden.

Sie erfahren wie das “agile arbeiten” ausgesehen hat, schon bevor es so hieß. Und weil die praktische Umsetzung in diesem Podcast im Mittelpunkt steht bestellen wir auch direkt einen Gabelstapler und erfahren auch etwas über die genutzte Programmiersprache und Infrastruktur.

Viel Spaß beim Einblick hinter die Kulissen einer Branche ohne die nichts läuft wie am Fließband!

Mehr zum Truck Call bei Willenbrock gibt es unter: https://www.willenbrock.de/de/Ueber-Willenbrock/Innovationen-von-Linde/Truck-Call-App.html

11 - Nachhaltigkeit durch digitale Technologien mit CIO Ben Windhorst von FRoSTA

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nachhaltigkeit hat viele Facetten. Und heutzutage vor allem eine besondere Bedeutung.

In der heutigen Folge von Digital Makers spreche ich mit Ben Windhorst, CIO bei Frosta über die Bedeutung von digitalen Technologien im Kontext der Nachhaltigkeit. Konkreter besprechen wir Themen rund um Transparenz der Lieferketten und den CO2 Fußabdruck.

Welche Technologien werden dabei wie konkret eingesetzt? Klar ist, ein sehr umfängliches und auch individuelles ERP, also Enterprise Resource Planning System ist dabei die Grundlage.

Aber dass sogar Blockchain dabei genutzt wird um den gefangenen Fisch besser zu tracken als es heute üblich ist - war mir neu und hat mich überrascht.

Es ist aber natürlich nicht nur die Technologie, die bei digitaler Transformation eine Rolle spielt. Auch die Einbindung von Mitarbeitern und Kunden besprechen wir in dieser Folge des Digital Makers Podcast.

Mehr zum Thema gibt es unter: https://www.frosta.de/nachhaltigkeit/

P.s. Der meiste Brokkoli kommt nicht aus Südafrika, sondern Südamerika.

Über diesen Podcast

Wie sehen Deutschlands wichtige Digitalprojekte in der Praxis aus?

Jakub Slawinski und Jan Dzulko diskutieren mit Macher:innen und Entscheider:innen aus Konzernen und Startups.

Wir gehen spezifisch auf die Umsetzung einzelner Projekte und Initiativen ein und analysieren die Herausforderungen im unternehmerischen Alltag.

Unser Ziel: Wir wollen hinter die Kulissen blicken und greifbare Eindrücke von neuen Geschäftsmodellen über digitale Infrastrukturen bis New Work vermitteln.

von und mit Jakub Slawinski & Jan Dzulko

Abonnieren

Follow us